Antideutsche zu Gast bei Freunden?

Ich habs echt drauf angelegt.
Aber aus unersichtlichen Gründen ist’s nichts geworden.

Ich bin jetzt jeden Tag, an dem ein Deutschland-Spiel anstand, mit meinem schicken „Deutschland du Opfer!“-Schirt durch die Stadt – auch durch östliche Randbezirke – gelaufen. Aber nichts, rein garnichts ist passiert!
Keine Pöbeleien, kein Geschubse, kein Nasenbruch.
Selbst eine Gruppe von 6 besoffenen Deutschland-Fans, die sich, nachdem sie an der Tram-Haltestelle einer Gruppe Schweden-Fans Prügel versprochen hatten, direkt neben mich setzten, schienen sich nicht an meinem Schirt zu stören.

Mist, ich muss mir was andereres Überlegen.
Hmm, vielleicht mit Feuerzeugbenzin rumlaufen und die Deutschlandfahnen-Röcke von dicken Prolls zur spontanen Selbstentzündung bringen.

Ich berichte bei Gelegenheit weiter.


8 Antworten auf „Antideutsche zu Gast bei Freunden?“


  1. 1 vera 25. Juni 2006 um 12:08 Uhr

    moeglicherweise trifft der spruch „du opfer“ nicht so richtig im siegestaumel?

  2. 2 bananarama 25. Juni 2006 um 14:29 Uhr

    Arme enttäuschte Antideutsche. Trotz WM und D-Land-Fahnen überall und Patriotismus allerorten keine Deutschen, die Undeutsche vernichten. Und über ihre Parolen will sich auch keiner ärgern. So haben die sich das nicht vorgestellt. Husch, husch ins Private!, die Welt ist gemein und Politik sooooo deprimierend.

  3. 3 Tapete 25. Juni 2006 um 21:12 Uhr

    Das gibts doch garnicht. Da wollte ich mich physisch vernichten lassen, und jetzt passiert das verbal – durch eine schlechte 80er-Jahre-Band aus England. Auf nichts ist mehr Verlass.

    Egal, just another manic monday…

  4. 4 provinzkritiker 26. Juni 2006 um 11:00 Uhr

    deutschland halt’s maul wäre – provo technisch – wahrscheinlich besser…

  5. 5 salty 26. Juni 2006 um 11:05 Uhr

    hattest du das shirt eigentlich auch an, als dich dieser hooligan nach deiner verdauung fragte?

  6. 6 Tapete 26. Juni 2006 um 12:49 Uhr

    Nein, das hätte natürlich einiges erklärt.

  7. 7 rundenaus 08. Juli 2006 um 19:36 Uhr

    die eingedeutschte form schirt für shirt kannte ich bisher auch nicht.

  8. 8 badcandy 09. Juli 2010 um 12:05 Uhr

    kleiner tipp geht mal im knallorangen niederlandetrikot auf deutsche zu und sagt das ihr die deutsche mannschaft hasst
    hat bei mir super geklappt kann aber auch daran liegen das sie an dem tag verloren hatten lach

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.