Film-Stöckchen

Lebensistanderswo und Leichensack habens vorgemacht. Und da ich jede Gelegenheit nutze, mit Filmwissen zu prahlen hier mein Film-Fragezettel. Das Stöckchen kann sich jede_r greifen die/der Lust hat:

1. Ein Film, den Du mehr als zehnmal gesehen hast…

Pulp Fiction, Die fabelhafte Welt der Amelie

2. Ein Film Den Du mehrfach Im Kino gesehen hast…

Rocky Horror Picture Show (Open Air Kino – mit Reis und Klopapier)

3. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du eher geneigt wärst, einen Film zu sehen…

Audrey Tatou, Johnny Depp, Jack Black

4. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du weniger geneigt wärst, einen Film zu sehen…

Barbara Streisand, Steven Baldwin, Oliver Pocher

5. Ein Film aus dem Du regelmäßig zitierst…

Dirty Dancing („Ich habe eine Wassermelone getragen“)

6. Ein Musical, von dem Du alle Texte der darin gesungenen Songs auswendig weißt…

Hair

7. Ein Film, bei dem Du mitgesungen hast…

Keine Ahnung. Walk the line?

8. Ein Film, den jeder gesehen haben sollte…

Das Leben des Brian

9. Ein Film, den Du besitzt…

Alles von Tim Burton, alle von Monty Python und eine riesige VHS-Sammlung. Leider keinen Videorekorder mehr.

10. Nenne einen Schauspieler, der seine Karriere nicht beim Film startete und der dich mit seinen schauspielerischen Leistungen positiv überrascht hat …

Björk

11. Hast Du schon einmal einen Film in einem Drive-In gesehen?

Nein.

12. Schon mal in einem Kino geknutscht?

Klaro.

13. Ein Film, den Du schon immer sehen wolltest, bisher aber nicht dazu gekommen bist…

Reservoir Dogs (der liegt sogar hier irgendwo rum…)

14. Hast Du jemals das Kino verlassen, weil der Film so schlecht war?

Nein.

15. Ein Film, der Dich zum Weinen gebracht hat …

Zeit des Erwachens, E.T.

16. Popcorn?

Eher nicht. Lieber ne Mate oder nen Bier.

17. Wie oft gehst Du ins Kino?

Viel zu selten in letzter Zeit.

18. Welchen Film hast Du zuletzt im Kino gesehen?

Die Fälscher

19. Welches ist Dein Lieblingsgenre?

Fantasy im weitesten Sinne

20. Was war Dein erster Film, den Du im Kino gesehen hast?

bestimmt irgendein Asterix-Film

21. Welchen Film hättest Du lieber niemals gesehen?

Engel & Joe (nach Alaska.de fand ich Jana Pallaske toll, nach Engel & Joe nicht mehr)

22. Was war der merkwürdigste Film, den Du mochtest?

Ich mag eigentlich am liebsten merkwürdige Filme: Being John Malkovic, The Cube, Themroc, Stadt der verlorenen Kinder, Memento, Donnie Darko, Dead Man, Natural Born Killers, Delikatessen

23. Was war der beängstigendste Film, den Du je gesehen hast?

Die Saw-Filme haben mich schon ganz schön fertig gemacht. Obwohl die Film-Vorschau vor Saw (für den Film über den Kanibalen von Rothenburg) noch deutlich schlimmer war.

24. Was war der lustigste Film, denn Du je gesehen hast?

Das Leben des Brian. Dogma ist auch nah dran


7 Antworten auf „Film-Stöckchen“


  1. 1 lieschen 16. Mai 2007 um 12:58 Uhr

    also ich hab mich ja bei E.T. immer nur gegruselt… ;)

  2. 2 just 17. Mai 2007 um 15:03 Uhr

    hahahahaha HAIR!!
    nur bloederweise ist das auch das einzigste musical aus dem ich „fast“ alles auswendig kann :(

  3. 3 anonym 17. Mai 2007 um 16:40 Uhr

    ich kann ziemlich viel bei grease mitsingen. allerdings ist das ein bisschen peinlich weshalb ich vorsichtshalber mal meine identität verschleiere.

  4. 4 ignaz 18. Mai 2007 um 15:04 Uhr

    Ich denke ich kann noch jedes Lied von Linie 1 mitsingen. Find ich aber gar nicht peinlich :-)

  5. 5 Umbrella 20. Mai 2007 um 18:47 Uhr

    oh ja bei walk the line habe ich auch mitgesungen…
    oh die fabelhafte welt der amelie ist ein toller film

  6. 6 aaron 27. Juli 2007 um 15:40 Uhr

    „er hatt Je**va gesagt!“ hähä, großartiger film.

  1. 1 Bauhaustapete :: Filmhauptstadt Berlin :: Juli :: 2007 Pingback am 19. Juli 2007 um 12:04 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.