Kinderferienlager-Indoktrinierung // Nummer 3

Wenn sich Eltern nach den Sommerferien am Kopf kratzen und fragen warum die Hosen ihrer Kinder danach immer so verdreckt sind, dann kann das zum einen daran liegen, dass man im Ferienlager natürlich auf jeden verfügbaren Baum klettert, jedes Erdloch mitnimmt und auch sonst keine Möglichkeit auslässt, sich dreckig zu machen. Ein anderer Grund war, zumindest in unserem Fall, die extatische Huldigung von Gitarren-Gott Brian May bei folgendem Song auf dem Boden des Disco-Zeltes.
Ich werd aus diesem Grund auf Antinazi-Demos immer ganz rührselig, wenn der Song gespielt wird. :)